URC Ried, URC-Ried, Union Radclub Ried im Innkreis, Innviertel, Oberösterreich

21.03.2020 Einschränkung beim Radsport durch Covid-19

Was durch das Covid-19 nicht erlaubt ist.
Deswegen stellte Vizekanzler und Sportminister Werner Kogler klar, dass Folgendes nicht erlaubt sei:
Gruppenfahrten (mit Menschen, die nicht in derselben Wohneinheit leben), weil der nötige Abstand beim Windschatten- und Nebeneinanderfahren nicht gewährleistet ist.
Mehrstündige Einzelfahrten, weil mit deren Dauer die Wahrscheinlichkeit eines Sturzes und einer Verletzung steigt, vermeidbare Rettungseinsätze das ohnehin stark geforderte Gesundheitssystem strapazieren oder gar Menschenleben gefährden. Aus dem gleichen Grund sollen Mountainbike-Touren abseits asphaltierter Straßen, insbesondere in den Bergen, unterbleiben.
Mehrstündige Einzelfahrten in höherer Intensität, weil diese die Abwehrkräfte negativ beeinflussen können.
Die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel, um zu „geeigneten“ Radstrecken zu gelangen.
Auch wir vom URC müssen uns bitte daran halten!!
Das URC RADTEAM