Traurige Mitteilung vom Ableben unseres langjährigen Mitglieds “Johann Obermaier”

Unser langjähriges Vereinsmitglied Johann Obermaier ist im Alter von 81 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben.

Die Nachricht hat uns tief erschüttert. Wir sind bestürzt und fassungslos, dass unser Kamerad und Freund Johann so plötzlich und bei seinem geliebten Radsport aus dem Leben gerissen wurde.

Vor geraumer Zeit sahen wir uns noch auf der Loipe beim Schmiedwirt und unterhielten uns über Gott und die Welt. Ob über Bergsteigen oder Radsport, mit Hans gab es immer genug zu plaudern.

Bei vielen Radreisen und Ausfahrten war Hans ein beständiger Teilnehmer und durch seine jahrelange Erfahrung bei Radwochen nach Italien, im Besonderen „Cesenatico“ oder Mallorca, führte Hans souverän die Gruppe auf den schönsten Straßen, zu besonderen Plätzen und auch zu den gemütlichsten Einkehrmöglichkeiten. Die Gemeinschaft war ihm dabei immer wichtig.

Wir werden „EL CIPO“ wie Hans bei uns auch genannt wurde, in guter Erinnerung behalten und werden seine Geselligkeit, die ihm immer sehr wichtig war, im Verein vermissen.

Traueranzeige